frendeites

Um mit jungen Talenten leben zu können, schlägt die kostenlose Ausstellung Out of Schools vor, ihre Kreationen bis März im Ausstellungspark von La Villette zu präsentieren. Es zeigt hundert neue Looks der 31 Kunst- und Designschulen. Ein erster Einstieg in die Welt des Festivals 6% EXPO.

Nach einer Saison, die das Espace Cerveau - Labor, initiiert von Ann Veronica Janssens und Nathalie Ergino, um die 2016 - Kosmomorphie herum entwickelte, veranstaltet das Château de Rentilly (77) jetzt die Ausstellung "Vom Eintauchen in die Welt" Osmose, Chaosmose #2 ". Ein Ereignis, das ein Treffen zwischen Erde und Kosmos in einem sorgfältig untersuchten räumlichen Kontext vorschlägt.

Seoul (Korea) hört nicht auf, uns zu überraschen! Der Beweis mit der Root Bench, die von Yong Ju Lee Architecture im Herzen des Hangang Art Park gebaut wurde, ist eine beeindruckende runde Bank, die ihre Wurzeln aus dem Boden zieht und ihre Filialen zu einem Netzwerk von Sitzgelegenheiten, Tischen und Podesten für die Stadt erweitert große Freude für Wanderer.

Was ist an diesen verregneten Tagen besser, als in die warme Wüste von Coachella (USA) einzutauchen? Die Gelegenheit für die Muuuz-Redaktion, die zweite Ausgabe der Desert X-Veranstaltung erneut zu besuchen, die die trockene Landschaft des Palm Springs-Gebiets mit architektonischen Werken und Kunstinstallationen verschönert. Eine leere Leinwand unter der Sonne, die ein Jahr lang die größten Namen der zeitgenössischen Produktion inspiriert hat.

Obwohl Los Angeles (USA) vielen Träumen will, kann das Leben eines Einheimischen schnell verfremden. Er verbringt mehr Zeit mit dem Autoverkehr als mit dem Venice Beach. Und wenn man mit dem Auto nach LA reist, zieht die lokale Fotografin Sinziana Velicescu ihre Inspiration. Oder wenn menschliche Interaktionen der Betrachtung der Stadtlandschaft weichen.

Das vom taiwanesischen Künstler Cheng-Tsung Feng entworfene Fish Trap House ist eine Bambusinstallation am Sun Moon Lake in Nantou, Taiwan. Der bildende Künstler verwandelt ein gemeinsames Gebrauchsobjekt, die Fischfalle, in eine ästhetische und leichte Realisierung, die die Techniken der Ahnen hervorhebt.

Das Mirage House, ein hybrides Werk zwischen künstlerischer Manifestation und architektonischer Errungenschaft von Doug Aitken, findet in den Schweizer Alpen statt und verschwindet dank der Allgegenwart von Spiegeln an den Fassaden in seiner verschneiten Umgebung. Diese Arbeit folgt einer ähnlichen ersten Installation des Künstlers im Coachella Valley (USA).

Dirk Bakker, bekannt als Macenzo, ist ein Künstler niederländischer Herkunft, der durch die Stadtlandschaften von Rotterdam, Leiden und Amsterdam reist, um seine Volumen in fotografischen Serien auf halbem Weg zwischen architektonischem Zeugnis und abstrakten Kompositionen festzuhalten.

Barcelona (Spanien) ist ein wahrer Pool von fantasievolleren Künstlern als die anderen! Nach Pablo Picasso und Joan Miró ist es Zeit für Diego Cabezas, uns mit seinen schlanken Metallarbeiten zu begeistern. Inspiriert von seinen Vorgängern kreiert der Bildhauer Gesichter mit kubistischen Akzenten und belebt die Linie und die Linie.

Ob auf Sportplätzen oder in Innenhöfen, immer häufiger werden Fresken auf dem Boden. Ein Beweis für sich: Die Schüler eines Gymnasiums in Sizilien machen jetzt ihre Pausen in einem farbenfrohen Außenraum, unterzeichnet von HENSE, einem Straßenkünstler aus Amerika.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !