frendeites

In Saint-Mitre-les-Remparts (13) baute das Architekturbüro Fade Boulade in Marseille ein Büro- und Laborgebäude für das Unternehmen ES QUALITE. Dieses übersichtliche Ensemble wurde an einem schwierigen Ort installiert und von einem Kiefernwald begrenzt. Es zeichnet sich durch seine weißen Fassaden, seine scheinbare Leichtigkeit und seinen zeitgenössischen Baustil aus.

Für dieses ehrgeizige Tertiärprojekt setzen die Architekten des Atelier d'Architecture Fade Boulade auf ein funktionales Layout, eine kohärente architektonische Behandlung, ein schönes Licht und eine Nüchternheit der Materialien.

Die Verwaltungsbüros befinden sich an der Fassade, während die Räume gewidmet sind Prozess sind an der Südfassade installiert. Diese L-förmige räumliche Organisation umgibt somit den Laborbereich. An der Ecke dieser beiden Räume befindet sich ein Empfangsbereich, der von einer Zugangsrampe und einer Außentreppe bedient wird. In der Mitte des Gebäudes sind die sozialen und technischen Räumlichkeiten leicht zugänglich und nutzbar. Die Maschinen befinden sich ihrerseits auf der Dachterrasse und sind durch den Bau von erhöhten Akrobaten und die Installation eines Bildschirms vor Sicht geschützt. Mit Nüchternheit und Praktikabilität als gemeinsame Themen haben die Architekten Arbeitsbereiche geschaffen, die ebenso schön wie funktional sind.

Die architektonische Behandlung der Büros zeichnet sich durch die bewusst dissoziierte Verwendung von Farben und Volumen aus. Im Gegensatz zum Laborbereich weisen die Büros und Besprechungsräume tiefe Loggien auf, die Lichteffekte an den Fassaden erzeugen und im Sommer vor Sonneneinstrahlung schützen. Diese „hohlen“ Fassaden stehen somit im Kontrast zu dem übersichtlichen rechteckigen Volumen des Labors, das sowohl als echtes Arbeitsinstrument als auch als Nervenzentrum des Projekts betrachtet wird.

Das von Fade Boulade unterzeichnete Gebäude bietet ES QUALITE-Teams nicht nur ein an ihre Aktivitäten angepasstes Arbeitsumfeld, sondern zeigt auch das Talent und den anspruchsvollen Ansatz dieser jungen Agentur.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website des Fade Boulade Architecture Workshop.

Visuals: © Atelier d'architecture Fade Boulade

Redaktionsteam



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display