frendeites

Die Mailänder Agentur Peter Pichler Architecture entwickelt ein neues Konzept für nachhaltige Häuser. Eingebettet in die Kiefern von West Virginia in den USA bieten diese kleinen Holzunterstände ein außergewöhnliches touristisches Erlebnis mitten im Wald.

Diese einzelnen Hütten, die als „Baumhäuser“ bezeichnet werden, sind kleine Holzelemente, die sich diskret in die Landschaft einfügen: „Wir glauben, dass die Zukunft des Tourismus auf dem Verhältnis des Menschen zur Natur beruht. Eine nachhaltige und gut integrierte Architektur kann diese Beziehung verstärken, sonst ist nichts notwendig. “, erklärt Peter Pichler, der Gründer der Agentur, als er zur Entstehung des Projekts zurückkehrt.

Die „Baumhäuser“ wurden in der Tat im Hinblick auf die Gemeinschaft mit der Umwelt entworfen. Ihr geometrisches Volumen, das durch ein doppelt geneigtes Dach gekennzeichnet ist, ist von den Formen der Bäume in den umliegenden Wäldern inspiriert, während die schwarz getönte Beschichtung des Daches einen Tarneffekt erzeugt. Jede Struktur wurde fast ausschließlich aus Holz lokaler Sägewerke gebaut und passt somit in die Geschichte der Region. Alles fügt sich perfekt in die Landschaft ein.

Die Häuser haben eine Wohnfläche von 36 bis 55 Quadratmetern und sind jeweils auf zwei Ebenen verteilt, die durch eine Treppe verbunden und so ausgerichtet sind, dass sie einen atemberaubenden Blick auf den Lake Dawson bieten. In der unteren Etage befindet sich der Ruhebereich und in der oberen das Schlafzimmer und das Badezimmer. Der Innenraum ist warm dank des hellen Holzes, das die Wände vom Boden bis zur Decke auskleidet.

Die „Baumhäuser“ nehmen an dem riesigen Projekt „Dawson Lake“ teil, einem Labor, das viele ökologische Alternativen bietet, von der Bodenbearbeitung bis zum Verständnis des Ökosystems. Der Komplex umfasst einen kleinen, lokalen und nachhaltigen Bauernhof sowie ein Konferenz- und Veranstaltungszentrum, das Lebensmittel-, Gesundheits- und Umweltaspekte bietet.

Diese als nachhaltige Architekturen entworfenen Häuser sind Teil einer ökologischen Perspektive und befürworten eine Rückkehr zur Natur!

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Peter Pichler Architektur Website.

Fotografien: © Peter Pichler Architektur

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

1

Das Hotel Kimpton St Honoré Paris öffnet seine Türen

2

Eine Villa auf den Höhen Ibizas

3

Ein neuer Arbeitsplatz für RATP Habitat