frendeites

Für den dänischen Verlag Fritz Hansen hat sich das japanische Studio Nendo eine Kollektion modularer, langlebiger und solider Stühle aus recycelten Materialien vorgestellt. Es hat gerade das von der Europäischen Kommission verliehene europäische Umweltzeichen EUECOLABEL für sein ökologisches Design und seine recycelten Materialien erhalten. Überblick.

Entworfen von der Firma Fritz Hansen in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Nendo, dem Stuhl N02 Recyceln wurde aus Haushaltskunststoffabfällen hergestellt, in Europa behandelt und recycelt, um neuen Umweltanforderungen gerecht zu werden. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zur Herstellung des Stuhls hat der Respekt vor der Umwelt Vorrang.

Der Stuhl N02 Recyceln ist sowohl umweltbewusst als auch designorientiert. Japanischer Architekt und Designer Oki Sato, Gründer des Nendo-Studios, wollte es auf diese Weise, umweltfreundlich, langlebig und zeitgemäß, mit einer lackierten Stahlbasis. Heute ist es in mehreren Modellen erhältlich: den Stühlen N02-10ohne Armlehnen und die Stühle N02-11mit Armlehnen. Diese kreativen und funktionalen Stühle, die heute für ihre Langlebigkeit und ihr Design bekannt sind, passen sich jeder Art von modernem Interieur an.

Sehr zeitgemäße umweltbewusste Stühle!

Um weitere, Webseiten zu besuchen lernen Studio Nendo und die Firma Fritz Hansen.

Visuals: DR

Redaktionsteam



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display